Anfahrt und Lastentransport

Personensonderzüge

Bahnhof Zahnradbahn Schneefernerhaus

Personensonderzüge

Personensonderzüge der Bayer. Zugspitzbahnen (BZB) können für alle größeren Veranstaltungen in der UFS wie Tagungen, Konferenzen, Events u. ä. gechartert werden. Diese Züge werden vorzugsweise im Rahmen der üblichen Anreisezeit (s. Info "An-&Abreise") abgewickelt, jedoch sind insbesondere für die Rückfahrt auch spätere Abfahrtszeiten ab UFS möglich.

Als Ausgangs- und Endpunkt können alle Bahnhöfe der BZB gewählt werden, also Garmisch-Partenkirchen, Kreuzeck, Hammersbach, Grainau oder Eibsee; die Fahrzeit zur UFS ab Eibsee beträgt etwa 45 min. 

Sonderzüge können direkt bei der BZB bestellt werden. Es empfiehlt sich jedoch, dazu rechtzeitig, mindestens aber 10 Tage vorher, mit der Betriebsleitung der UFS Kontakt aufzunehmen und Details der geplanten Fahrten abzusprechen.

Gruppengröße: ab 40 bis max. 200 Personen.

 

 

 

Ansprechpartner
Geschäftsstelle UFS
bifa Umweltinstitut
more...Öffnen
Tel. +49 821 7000-105
Fax +49 821 7000-100

close...Schließen
Hannes Hiergeist
Betriebsgesellschaft UFS
more...Öffnen
Tel. +49 8821 924-101
Fax +49 8821 924-200

close...Schließen
Anschrift

Postanschrift:

Umweltforschungsstation Schneefernerhaus
Zugspitze 5
82475 Zugspitze

Lieferadresse für Lasten:

Umweltforschungsstation Schneefernerhaus
c/o Bayerische Zugspitzbahn
BZB Betriebswerk Grainau
Gumpenau 22
82491 Grainau