International Mountain Day

Dienstag 11.12.2018, Beginn 17:00 Uhr

Umweltforschungsstation Schneefernerhaus

                        

Was ist der International Mountains Day?

Der International Mountains Day (IMD) wurde 2003 von der UN General Assembly ins Leben gerufen. Seit diesem Jahr koordiniert die Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO) jährlich weltweite Aktion zum Thema ‚Berge‘. Ziel ist es Politiker und Bürger auf die Sensibilität der Bergwelt aufmerksam zu machen.

2018: MountainsMatter

2018 ist das Thema des IMD ‚MountainsMatter‘. Unter diesem Motto organisiert die BG UFS GmbH gemeinsam mit dem Landratsamt Garmisch-Partenkirchen und dem EagleWings-Projekt eine Veranstaltung die eine Brücke zwischen Wissenschaft, Politik und Kultur schlagen soll, um möglichst viele Bürger auf die Einzigartigkeit aber auch Bedrohtheit der hiesigen Bergwelt hinzuweisen.

Die Veranstaltung findet am Nachmittag (Beginn 17:00) des 11.12.2018 im Schloss Elmau statt und ist kostenfrei.

ACHTUNG: Eine Anmeldung ist UNBEDINGT bis 03.12.18 erforderlich!

Was erwartet Sie?

- Spannende Podiumsdiskussion zum Thema Klimaschutz in der Region

- Vortrag 'Unsere Alpen im Wandel - die Perspektive aus dem Weltraum' von     Prof. Michael Rast

- Diashow mit Bildern des EagleWings-Projektes untermalt mit Musik von VUIMERA

Partner

 

    

Kontakt

Florian Diepold-Erl
Klimaschutzmanager GAP
T. + 49 8821 751401
Florian.Diepold-Erl@lra-gap-de

Dr. Inga Beck
Referentin für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit BG UFS GmbH
T. +49 8821 924 145
M. +49 174 4705593
i.beck@schneefernerhaus.de

Agenda

Anmeldung

Um sich anzumelden schreiben Sie bitte eine Email mit Ihrem Namen und der Anzahl der anzumeldenden Personen an:

klimaschutz@lra-gap.de

Anfahrt

Adresse Schloss Elmau:

In Elmau 2, 82493 Krün

Anfahrt

Flyer